Freitag, 12. Mai 2017

12 von 12 im Mai 2017

 Heute ist der 12te also gibt es heute wieder 12 von 12. Worum es dabei geht, könnt ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen! nachlesen und zwar genau hier
 Untertitel: Lotterleben von Frau Jule


1. Guten Morgen. Erstmal Kaffee. Ich habe die ganze Woche schlecht geschlafen. Kaffee hilft ein bisschen... Grummelig bin ich dennoch erstmal geblieben.


2. Einkaufen. Total unmuddiviert und uninspiriert. Draußen kalt und regen. Pfüä! Da kommt nur Quatsch zusammen. Ich muss morgen wohl nochmal auf den Markt. Immerhin ist die obligatorische Hipsteravocado dabei. Die erste Hälfte gab es zum Frühstück.


3. Ein bisschen basteln. In der leisen Hoffnung, dass buntes Papier, das einen alten Pappkarton verschönert, auch meine verregnete Stimmung verschönert. Und da sagen die Leute, man solle nicht immer nur übers Wetter reden.


4. Wäsche aufgehängt. Da kam auch die Sonne um die Ecke. Blingbling!


5. Ein paar Kleinigkeiten zusammengesucht. Es muss jemand beschenkt werden. Ich muss dringend neue Reizverschlusstäschchen und Glückskekse nähen. Der Vorrat geht zur Neige.


6. Tee gekocht. Die zweite Kanne für heute... Brrrrrrr....


7. Eine hammercoole Einladung zu einer Bloggendenparade bekommen. Manche Menschen haben einfach großartige Ideen. Ich freue mich schon wie Bolle drauf und werde demnächst mal an die Vorbereitungen gehen. Das hat meine Stimmung heute auf jeden Fall extrem aufgeheitert. Es bleibt einfach mal bei diesem kleinen Spoiler. Dauert noch ein bisschen. Und ja, das ist der Laptop hinter dem ich gerade schreibe.


8. Ein Marienkäfer auf dem Balkon. Die kleinen Dinge.


9. Im alten Nudelsieb wächst in diesem Jahr Kapuzinerkresse. Kapuzinerkresse und ich sind ja nicht wirklich best friends, aber ich gebe ihr jedes Jahr aufs neue eine Chance. Mal sehen, wie sich das noch so entwickelt.


10. Die aussortierten Spiele zusammengesucht und für den Jugendclub eingepackt.


11. Schnellschuhe angezogen und mich auf die Bahngeworfen.


12. Die Tür zum Jugendclub aufgeschlossen und Kalorien auf den Tisch geworfen. Es war mal wieder ausgesprochen lustig. Bestes: "Wie alt bist du Jule? 40?", "Nein, jünger.", "60!!!" .... Hihihi. Meine Stimmung hob sich wirklich mit jeder Stunde des Tages. Nur morgens hätte man mir nicht in die Quere kommen dürfen. Und das wars dann auch für heute. Draußen sieht es wieder nach Regen aus. Da lobe ich mir einen Abend auf dem Sofa.

Kommentare:

  1. Genau nach so einem Korb habe ich im Sozialkaufhaus gesucht, irgendwann finde ich ihn auch...
    Das Papier ist echt super schön und da macht das Geschenk auf jeden Fall was her.
    Ich bekomm bei Kapuzinerkresse immer diese fiesen schwarzen Läuse... Aber die Blüten sind super und lecker!
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende liebe Jule.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. diese körbe gibt es in hamburg (nicht nur) auf dem fischmarkt für 10€ prall gefüllt mit sehr reifem obst und gemüse. ich habe davon so einige hier. mittlerweile beherbergen sie meinen "woll"vorrat. vielleicht habe ich ja bald mal einen über.
      und das mit den läusen habe ich auch. aber zigarettenqualm hilft da ganz gut.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  2. Na, wenn das kein Trost ist: Du hast also auch in dieser Woche schlecht geschlafen? Da kenn ich viele, incl. myself. Was das Frieren anbelangt, hätte ich gerne getauscht: Die Subtropenhölle, genannt Köln-Bonner-Bucht ist in die Sommersaison gestartet, von hier nach gleich. Habe dauernd Knatsch mit dem Herrn K., so fertig macht mich das.
    Schön, dass die Jugendlichen deine Stimmung verbessern konnten ( nichts für mich, ich steh auf Kleingemüse bis 9 Jahre oder so )! Da kann der Abend auf dem Sofa doch nur noch grandios werden.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das wetter. es beeinflusst schon eine menge.
      und kleingemüse kann ich hingegen ja nur sehr schwer ertragen. da hab ich immer angst, dass ich was kaputt mache. ich bin große freundin der pubertiere. im sommer bekomme ich wieder eine 5te. das werden mindestens zwei harte jahre, bevor sie cool werden...
      ich hoffe, das wetter berappelt sich am wochenende ein bisschen...
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  3. Ich gucke immer wieder gerne Bilder aus dem Lotterleben. Bei mir selbst ist es gerade so stressig und voll, da tut es meinem Kopf gut, mal Gemütlichkeit zu sehen.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohweh, vor diesen zeiten gruselt es mir....
      ich hoffe, du konntest dein wochenende ein bisschen genießen.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen